OBJECT LEONIE EGO SET LOCATION (5 / 3)

Leonie

Das Ensemble

Die Theatergruppe AUJA! unter der Leitung von Beat Knaus ist so alt und so jung wie das Jahrtausend. Ihr Markenzeichen ist die Verbindung von Ernst und Komik, Lai*innen und Profis, Musik und Tanz. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Jugendlichen, die nicht nur auf der Bühne, sondern auch hinter den Kulissen die Hauptrolle spielen. Aus dieser jugendlichen Perspektive heraus entsteht alle 18 Monate ein neues Stück, immer an einer neuen Spielstätte.

Die Erwachten

Ein mysteriöses Lager auf der Kraftwerkinsel in Aarau. Menschen mit ganz verschiedenem sozio-kulturellem Hintergrund sind in den Sog der Simulationstheorie geraten. Angeführt von einer dubiosen Leitfigur verpflichten sich die Mitglieder der Bewegung zu immer radikaleren Handlungen, angefangen bei einem Kontaktverbot zu anderen Menschen über die Opferung wichtiger Gegenstände bis hin zu Gewaltverbrechen. Ist diese Leitfigur ein Abkömmling aus der »unsimulierten« Realität, ein psychisch verwirrter Phantast oder aber ein raffinierter Verführer, der die Menschen zu seinen eigenen Zwecken missbraucht, die Manipulationstheorie also benutzt, um andere zu manipulieren?

Hier findest du uns

Theaterraum, Neue Kantonsschule Aarau

Die Theatergruppe AUJA! trifft sich einmal wöchentlich am DI 16.45–18.15 Uhr im Theaterraum und der Turnhalle 2 der Neuen Kantonsschule Aarau. Alle Interessierten sind jederzeit zu einer Schnupperprobe eingeladen.